Vollständigkeit der Geburtenregistrierung, Stadt (%) - für alle Länder


Die Serie "Geburten" enthält 81.404 Datenzeilen in 12 Datensätzen für 212 Länder.
Vollständigkeit der Geburtenregistrierung ist der Anteil der Kinder unter 5 Jahren, deren Geburten zum Zeitpunkt der Befragung registriert wurden. Der Zähler der Vollständigkeit der Geburtenregistrierung umfasst Kinder, deren Geburtsurkunde der Interviewer gesehen hat oder deren Mutter oder Fürsorger angegeben hat, dass die Geburt registriert worden sei.
Weltbank
Vollständigkeit der Geburtenregistrierung, Stadt (%) Vollständigkeit der Geburtenregistrierung ist der Anteil der Kinder unter 5 Jahren, deren Geburten zum Zeitpunkt der Befragung registriert wurden. Der Zähler der Vollständigkeit der Geburtenregistrierung umfasst Kinder, deren Geburtsurkunde der Interviewer gesehen hat oder deren Mutter oder Fürsorger angegeben hat, dass die Geburt registriert worden sei. /de/statistik/vollst%C3%A4ndigkeit%20der%20geburtenregistrierung%2C%20stadt

Daten für alle Länder

Lade Daten, bitte kurz warten!

Diagrammtyp



Länderauswahl



Jahr

Wählen Sie ein Jahr mit dem Radio Button aus oder tippen Sie ein Jahr zwischen 2005 und 2015 ein.

Bitte geben Sie ein Jahr zwischen 2005 und 2015 ein!
Land
Korea, Nord
Korea, Nord
Kuba
Kuba
Costa Rica
Costa Rica
Usbekistan
Usbekistan
Bhutan
Bhutan
Kasachstan
Kasachstan
Mazedonien
Mazedonien
Uruguay
Uruguay
Moldawien
Moldawien
Jamaika
Jamaika
Georgien
Georgien
Ägypten
Ägypten
Ukraine
Ukraine
Algerien
Algerien
Tunesien
Tunesien
Suriname
Suriname
Serbien
Serbien
Turkmenistan
Turkmenistan
Mongolei
Mongolei
Irak
Irak
Montenegro
Montenegro
Kolumbien
Kolumbien
Armenien
Armenien
Bosnien und Herzegowina
Bosnien und Herzegowina
Türkei
Türkei
Thailand
Thailand
Jordanien
Jordanien
Albanien
Albanien
Iran
Iran
Kirgisistan
Kirgisistan
El Salvador
El Salvador
Barbados
Barbados
Peru
Peru
Panama
Panama
Madagaskar
Madagaskar
Marokko
Marokko
Belize
Belize
Guatemala
Guatemala
Mali
Mali
Syrien
Syrien
Sri Lanka
Sri Lanka
São Tomé und Príncipe
São Tomé und Príncipe
Marshallinseln
Marshallinseln
Mexiko
Mexiko
Aserbaidschan
Aserbaidschan
Togo
Togo
Ecuador
Ecuador
Kongo, Rpublik
Kongo, Rpublik
Honduras
Honduras
Kiribati
Kiribati
Burma
Burma
Burkina Faso
Burkina Faso
Malediven
Malediven
Dschibuti
Dschibuti
Tonga
Tonga
Niger
Niger
St. Lucia
St. Lucia
Guyana
Guyana
Nicaragua
Nicaragua
Dominikanische Republik
Dominikanische Republik
Komoren
Komoren
Gabun
Gabun
Sudan
Sudan
Namibia
Namibia
Salomonen
Salomonen
Benin
Benin
Tadschikistan
Tadschikistan
Laos
Laos
Paraguay
Paraguay
Senegal
Senegal
Philippinen
Philippinen
Burundi
Burundi
Haiti
Haiti
Côte d'Ivoire
Côte d'Ivoire
Kambodscha
Kambodscha
Kamerun
Kamerun
Indien
Indien
Guinea
Guinea
Sierra Leone
Sierra Leone
Indonesien
Indonesien
Ghana
Ghana
Bolivien
Bolivien
Kenia
Kenia
Zentralafrikanische Republik
Zentralafrikanische Republik
Botswana
Botswana
Malawi
Malawi
Mauretanien
Mauretanien
Gambia
Gambia
Samoa
Samoa
Afghanistan
Afghanistan
Äquatorialguinea
Äquatorialguinea
Tuvalu
Tuvalu
Pakistan
Pakistan
Nepal
Nepal
Ruanda
Ruanda
Lesotho
Lesotho
Tansania
Tansania
Vanuatu
Vanuatu
Mosambik
Mosambik
Nigeria
Nigeria
Osttimor
Osttimor
Südsudan
Südsudan
Uganda
Uganda
Tschad
Tschad
Guinea-Bissau
Guinea-Bissau
Angola
Angola
Kongo, Demokratische Republik
Kongo, Demokratische Republik
Liberia
Liberia
Bangladesch
Bangladesch
Äthiopien
Äthiopien
Somalia
Somalia

Quelle: Weltbank
Wir benutzen Cookies, durch die Nutzung dieser Website oder durch das Schließen dieses Menüs stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. OK