Spanien Spanien: Nettoreproduktionsrate (Töchter pro Frau)


Der Datensatz "Nettoreproduktionsrate (Töchter pro Frau)" für Spanien enthält Daten vom Jahr 1955 bis 2100.
Die durchschnittliche Anzahl der Töchter, die eine hypothetische Kohorte von Frauen am Ende ihrer reproduktiven Periode haben würde, wenn sie während ihres ganzes Leben der Fertilitätsrate und der Sterblichkeitsrate eines bestimmten Zeitraums unterliegen würden. Sie wird als Anzahl der Töchter pro Frau ausgedrückt.
UN Data

Liniendiagramm

Dieser Abschnitt stellt die historischen und Vorhersagedaten als Liniendiagramm dar. Die Fläche um die Medium Variante zeigt die hohe und niedrige Variante an.

Ländervergleich für Spanien

Spanien belegt Platz 188 im Weltvergleich.

Vergleiche Spanien mit einem anderen Land

Spanien Spanien
Maximalauswahl 4 Länder!
Ausgewählte Länder


Mehr Daten für Spanien

In unserer Datenbank gibt es 26.383 Datensätze für Spanien. Hier eine Auswahl von Datensätzen für Spanien.

Geburten Daten

Datensatz Wert
Geburten 2.178.802
Geburtenrate, pro 1000 Einwohner 9,4
Geburtenrate, Alter 15-19 (Geburten pro 1000 Frauen) 8,7
Fertilitätsrate (Geburten pro Frau) 1,33
ausgewählter Datensatz
Nettoreproduktionsrate (Töchter pro Frau)
0,64
Untergewichtige Babies (% der Geburten) 8,2
Vollständigkeit der Geburtenregistrierung (%) 100,0

Allgemeine Daten

Datensatz Wert
Bevölkerung, gesamt 46.397.452
Fläche (Quadratkilometer) 505.940,0
Bruttoinlandsprodukt nach Wechselkursen (US $) 1.311.320.015.516
Bruttoinlandsprodukt pro Kopf (US $) 28.157
Wir benutzen Cookies, durch die Nutzung dieser Website oder durch das Schließen dieses Menüs stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. OK